Bauchgurt

Der Bauchgurt ist ein Teil einer Tarierweste bzw. eines Jackets, mit dem man das Jacket um den Bauch herum verschließt. Häufig besteht der Bauchgurt aus 2 innenliegenden großen Laschen mit Klettverschluss (ähnlich wie ein Nierenwärmer) und zusätzlich einem darüber liegenden , in der Länge verstellbarem Nylongurt, der mit einem Clipverschluss geschlossen wird.
Leichtere Reisejackets haben oft nur den Nylongurt, der dann teilweise etwas angepoltert ist, ähnlich wie ein Bauchgurt an einem Rucksack.
An einem Wing, wie man es im Bereich des technischen Tauchens oft verwendet, ist meistens nur der „nackte“ Nylongurt vorhanden.

Ähnliche Einträge